Birgit Töbelmann

Ihre Trauerrednerin

im Kreis Verden, Bremen, Walsrode, Weyhe, Dörverden

Ein erster Schritt auf dem Weg durch die Zeit der Trauer

Abschiedsgestaltung

Einen nahestehenden Menschen zu verlieren und zu begreifen, dass wir ohne ihn weiterleben müssen, ist unfassbar schmerzlich. Aus langjähriger Erfahrung weiß ich, wie bedeutend die liebevolle Gestaltung einer Abschiedsfeier für den eigenen Trauerprozess ist. Es ist mir ein Herzensanliegen, Ihnen beim Verlust eines geliebten Menschen mit einer einfühlsamen, persönlichen Trauerrede einen liebevollen Abschied zu ermöglichen.

 

 

Leistungen

Eine Trauerfeier ist einmalig. Sie lässt sich nicht wiederholen. Sie birgt die einmalige Chance, den Abschied zur tröstlichen Erinnerung werden zu lassen. Als freie Trauerrednerin schreibe ich nach einem ausführlichen Trauergespräch (persönlich oder telefonisch) eine einfühlsame Trauerrede, die ich auf der Trauerfeier halte. Den Ablauf der Trauerzeremonie und Musikwünsche stimme ich mit Ihnen und dem Bestatter ab. Auf besonderen Wunsch fertige ich zusätzlich ein kleines Erinnerungsbüchlein mit der Trauerrede an, das Sie gern bei mir bestellen können.

Im Trauergespräch mit Ihnen gehe ich unabhängig vom Glauben oder der Konfession auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein. Ich nehme mir viel Zeit und höre Ihnen aufmerksam zu, um das zu würdigen, was der oder die Verstorbene in die Welt gebracht hat.

Auf Wunsch nehme ich auch Kontakt mit wichtigen Wegbegleitern auf, um sie zur Mitwirkung bei der Gestaltung der Abschiedsrede zu ermutigen.

Das ein- bis zweistündige Trauergespräch findet in der Regel bei Ihnen Zuhause statt. Auf Wunsch kann von Ihnen natürlich auch ein anderer Ort in geschützter Atmosphäre gewählt werden.

Nach unserem ausführlichen Gespräch werde ich eine auf Ihren Verstorbenen speziell abgestimmte Trauerrede ausarbeiten.

Mit liebevoller Achtung und Wertschätzung schaue ich zurück auf den einzigartigen Lebensweg Ihres Verstorbenen und lasse einige bedeutsame Momente... vielleicht auch humorvolle Augenblicke...und Erinnerungen an bestimmte Erlebnisse und Erfahrungen in der Trauerrede noch einmal aufleuchten.

Jedes Leben hat so viele Facetten. Licht und Schatten wechseln sich ab. Glückliche Momente genauso wie schwierigere Aufgaben und Herausforderungen, gilt es zu meistern. Am Ende unseres Lebens haben wir dann alle unsere ganz eigene einzigartige Lebensgeschichte durchlebt.

Im Rahmen der Trauerfeier halte ich eine ganz persönliche Trauerrede, die das einzigartige Leben Ihres Verstorbenen noch einmal in Worte fasst, um sein bzw. ihr gelebtes Leben und das, was mit seinem/ ihrem Dasein in unsere Welt gebracht wurde, zu würdigen.

Gerne setze ich mich auch mit dem von Ihnen gewählten Bestatter in Verbindung, um den Ablauf der Trauerzeremonie abzustimmen. Die Zusammenarbeit zwischen dem Bestatter und mir empfinde ich als immens wichtig, denn das sichert am Ende einen Ablauf ganz nach Ihren Wünschen.

In Gesprächen mit trauernden Menschen habe ich erfahren, dass Angehörige oder Freunde manchmal selbst gern einen Teil zur Trauerfeier beitragen würden, wenn sie dazu eingeladen werden. Gern unterstütze ich jeden Einzelnen, sich entsprechend seiner Kräfte und Möglichkeiten einzubringen.

Am Tag der Trauerfeier bin ich ca. eine halbe Stunde vor Beginn vor Ort, um mich mit der Umgebung vertraut zu machen und um darauf zu achten, dass alles so gestaltet ist, wie Sie es sich wünschen.

Die Auswahl der Musik spielt eine bedeutende Rolle für einen stimmigen Rahmen der Trauerfeier. Auf Wunsch unterstütze ich Sie gern dabei, die passenden Musikstücke herauszufinden.

Das können ruhige oder auch rockige Titel sein, die dem Verstorbenen sehr gefallen haben, aber genauso wichtig ist es, dass Sie sich mit der abgespielten Musik während der Trauerfeier wohlfühlen.

Entsprechend Ihrer persönlichen Wünsche wird die Musik am Tag der Trauerfeier in die Zeremonie eingefügt.

Dasselbe gilt auch für alle anderen Rituale, die Sie sich wünschen. Es gibt so viele Abschiedsmöglichkeiten. Vielleicht ein letzter Brief an den Verstorbenen, den man vorliest oder dem Grab beilegt.

Auf besonderen Wunsch erstelle ich für Sie und Ihre Familie ein kleines Erinnerungsbüchlein mit der finalen Version der Trauerrede (Umfang ca. 10 Seiten). Die schriftliche Aufbereitung der gesprochenen Worte ist nicht nur eine Würdigung des Lebens des Verstorbenen, sondern auch eine ewige Erinnerung an den Moment des Abschieds im Kreise Ihrer Lieben.

Jede Trauerrede, die ich schreibe, ist ein Unikat, das ich mit viel Liebe zum Detail anfertige. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Ihnen nicht einfach mein Redemanuskript aushändige. Oft gibt es am Tag der Trauerfeier noch Änderungen und viele handschriftliche Notizen. Mein Anspruch ist es, Ihnen die schriftlich aufbereitete Trauerrede als wertvolle Erinnerung mitzugeben.

Je nach Aufwand berechne ich einen Pauschalpreis zwischen 325€ und 450€ inkl. MwSt.

Mein Honorar beinhaltet folgende Leistungen:
  • ausführliches Vorgespräch (telefonisch oder persönlich)
  • individuelle Ausarbeitung einer einfühlsamen Trauerrede
  • Abstimmung der Trauerfeier mit Ihnen und dem Bestatter
  • Unterstützung bei der Musikauswahl zur Trauerfeier
  • Auf Wunsch, Integration eines Abschiedsrituals
Zusätzlich können Sie die Trauerrede als kleines „Erinnerungsbüchlein“ bei mir bestellen. Der Aufwand für das erste Exemplar (Umfang ca. 10 Seiten) beträgt 100€. Jedes weitere Exemplar kostet 84€ (jeweils inkl. MwSt.)

Fahrtkosten
Bei einer Fahrstrecke, die über 50km hinausgeht, berechne ich pro gefahrenen Kilometer € 0,40.

Video

Ein paar persönliche Worte zu meiner Arbeit als freie Trauerrednerin.

Wenn Sie sich im Trauerfall für eine persönliche Trauerrede für Ihren Verstorbenen entscheiden, freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

youtube

Referenzen

_____________________   _____________________ <     >

Persönliches

„Ich fühle mich wie in einem dunklen Raum auf der Suche nach dem Lichtschalter...“

Dieser mir unvergessliche Satz eines lieben, schwer kranken Freundes, stand am Beginn meiner therapeutischen Arbeit, die mich eines Tages auch zur Begleitung trauernder Menschen und schließlich zu meiner freiberuflichen Tätigkeit als freie Trauerrednerin führte.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Bestatter/Innen gestalte ich schon seit 2010 ganz persönliche Trauerfeiern. Ganz nach Ihren Wünschen, mit passender Musik, liebevollen Abschiedsritualen und einer einfühlsamen Trauerrede, die das Leben des Verstorbenen würdigt, bin ich auch gerne für Sie da.

Töbelmann

Mein Name ist Birgit Töbelmann. Ich wurde 1965 in Bremen geboren und lebe heute in Verden.
.........................................
Lebenslauf   >>

Empfehlungen

Bestattungsunternehmen, mit denen ich gern zusammenarbeite:

Kontakt

Birgit Töbelmann
Freie Trauerrednerin
Johanniswall 7

27283 Verden

Festnetz 04231 / 870 87 79
Handy 0162 / 1733001


E-mail info@birgit-toebelmann.de

pusteblume